Fehler im Kreuzworträtsel in der September-Ausgabe 2013

Liebe Leserinnen und Leser des Berliner Stadtblatts,

leider ist das Berliner Preisrätsel in der September-Ausgabe viel schwerer zu lösen als beabsichtigt. Dafür möchten wir uns recht herzlich entschuldigen.

Durch ein technisches Versehen sind diesmal zwei Zahlen in den Rätselfeldern verloren gegangen. So verschiebt sich die Nummerierung der Fragen. Viele haben den Fehler ausfindig gemacht und uns dennoch die richtige Lösung zukommen lassen.

Hier finden Sie nun die Fragen mit den richtig zugeordneten Nummern:

Waagerecht

1 Bedienfläche
5 Stimmlage mit eigener Taste auf PC-Tastaturen
7 griechischer Gott
10 Mahlzeit fürs Vieh
12 Auftakt am Dirigentenpult
14 mit Barrieren versehen
16 kabelloses Internet
17 Verdopplung des Skatrisikos
18 den Geiern zum Fraß
20 Soest (Kfz-Kennzeichen)
21 im Übrigen das Übrige
22 Nummer für Ratlose
27 portugiesische Inselgruppe mit eigenem Hoch
28 Kriechtier mit Schuppenkamm
30 Sanitäterjob
31 wenn Ehre, dann unbezahlt
32 Kleidungsstück für Damen
35 breitet sich in der gleichnamigen Ebene aus
36 wird am 22. September neu gewählt
38 Riesengedöhns
41 sie folgt oft aus Frage 40 senkrecht
42 Destilliergefäß
45 Los ohne Gewinn
46 Berliner SPD-Bundestagskandidatin
47 Adler für Klassiker
48 Berliner Bundestagskandidatin (Umlaut= 1 Buchstabe)

Senkrecht

1 Grauhai mit Sauglöchern
2 Grundlagenbereich
3 Fundstücke im Hühnerstall
4 quarz- oder unruhegesteuert
5 Flussniederung
6 zwischen den Bergen
7 dorthin gehen sieben Millionen Menschen einmal im Monat
8 im Ärmel illegal
9 Koalitionsvariante (Umlaut = 1 Buchstabe)
11 Staatsknete
13 Wasser rein, Blumen schön
15 kleiner Hirsch
16 Denkfabrik der DGB-Gewerkschaften
19 Bergweide
23 Strom in Westsibirien
24 Gewindefreie Verbindungstechnik
25 Ozean
26 bayerischer Junge
29 aufwärts geht's
32 chemisches Element
33 herrschaftliches Verhältniswort
34 ostafrikanischer Binnenstaat
35 Marlon Brandos größte Rolle
37 längliche, winklige Vertiefung
39 Tipp vom Kenner
40 Abk. f. Arbeitnehmer
44 baskische Separatistenbrigaden
45 Schillers Freudenlyrik, Beethovens Hymne